Diagnostik

Wir wollen objektive
biomedizinische Lösungen

Wir kombinieren unsere langjährige osteopathische Therapie-Erfahrung mit modernster diagnostischer Vermessungstechnologie.
Dank der neuartigen 4D-Motion Bildgebung können Haltungsschäden & Fehlstehllungen erstmals exakt analysiert werden. Das Formetric Messverfahren, basierend auf computergestützter Licht- und Videotechnik ist komplett strahlungsfrei.

Es gibt uns und Ihnen die ideale Grundlage für Therapie und Gesundheitsverlauf – für eine absolut objektive biologische Medizin.

diers

DIERS formetric 4D

Bei der 4D-Wirbelsäulenvermessung handelt es sich um ein berührungsloses Messverfahren, das rein lichtoptisch funktioniert. Ein Linienraster wird auf den Rücken projiziert und von einer Videokamera aufgezeichnet. Daraus generiert eine Computersoftware den räumlichen Verlauf der Wirbelsäule und die Stellung des Beckens. Die Messung liefert Bilder der gesamten Körperstatik, wie zum Beispiel Wirbelsäulen-Fehlstellungen und Fehlfunktionen. Die bildgebende Diagnostik ermöglicht somit eine objektive Therapiestrategie.